Es ist uns ein besonderes Anliegen, unsere Schülerinnen und Schüler in ihrer persönlichen und sozialen Entwicklung zu fördern und sie sicher durch die verschiedenen Lebensabschnitte zu begleiten. Unsere Schule legt daher großen Wert auf Prävention und bietet den Jugendlichen individuelle Sprechstunden bei speziell dafür ausgebildeten Beratungslehrkräften an. Weiterhin gibt es Gesprächsangebote unseres Schulseelsorgers Gerhard Zoske und der örtlichen Polizei.

Darüber hinaus gibt es von der Schulpsychologischen Beratungsstelle der Landeshauptstadt Düsseldorf das Angebot der Online-Beratung für Jugendliche.

Bei der Online-Beratung handelt es sich um ein ergänzendes Angebot der Schulpsychologischen Beratungsstelle, mit dem diese Jugendliche direkt ansprechen wollen sich mit ihren Sorgen oder Schwierigkeiten im Schulalltag an sie zu wenden und fachliche Unterstützung zu suchen.
Die Beratung erfolgt per E-Mail und anonym. Die Jugendlichen können sich mit einem Nickname einloggen und ihre Fragen stellen. Die Antwort der schulspychologischen Beratungsstelle erfolgt innerhalb von zwei Werktagen.

Button der Schulpsychologischen Beratungsstelle - online mit der Aufschrift: " Landeshauptstadt Düsseldorf. Wir helfen, wenn du in der Schule nicht mehr weiter weißt... . Online-Beratung der Schulspychologischen Beratungsstelle"

Stand Mai 2014