Am Cecilien-Gymnasium ist es uns sehr wichtig, dass unsere Schülerinnen und Schüler in ihrer persönlichen und sozialen Entwicklung gefördert und sicher durch die verschiedenen Lebensabschnitte begleitet werden. Leider können in dieser Zeit aber Lernprobleme, schulische oder private Konflikte auftreten. Um euch bei der Bewältigung in schwierigen Situationen zu helfen, bieten wir euch (und falls ihr mögt – auch euren Eltern) individuelle Beratungen an.

Die Ansprechpartner am Ceci sind für euch – neben euren Stufenleitern, Vertrauenslehrern und dem Oberstufenkoordinator – das Beratungsteam:
Herr Aufmkolk – aufmkolk@ceci.de
Frau Kern – kern@ceci.de
Herr Schilken – schilken@ceci.de
Frau Theuer – theuer@ceci.de

Unterstützt werden wir Beratungslehrer/innen von der in Neuss niedergelassenen Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin Martina Hahn, die uns mit ihrer professionellen Sichtweise unterstützend zur Seite steht, damit wir euch noch besser helfen können.

Auch im Bereich der Oberstufe werden wir präventiv tätig. So führen wir (Frau Hahn, Frau Theuer und Herr Jaspers) zwei Mal jährlich (meist im Mai und Oktober) Kurse zur Bewältigung von Prüfungsangst mit je 10 Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 9 bis 11 durch. Die Ankündigung des nächsten Kurses erfolgt über Aushänge an den Stufenbrettern und email Verteiler der Pflegschaften.

Hier findet ihr eine Beschreibung der Kursinhalte und der Durchführung des Kurses Don’t panic!

Stefanie Theuer
August 2015

Hier gibt es weitere Informationen zu unserem Beratungskonzept in der Sekundarstufe II.