In den Klassen 5 bis 9 werden die Gesellschaftswissenschaften Geschichte, Erdkunde und Politik derzeit wie folgt unterrichtet:

Geschichte Erdkunde Politik
Klasse 5 2 Stunden 2 Stunden
Klasse 6 2 Stunden
Klasse 7 2 Stunden
Klasse 8 2 Stunden 2 Stunden
Klasse 9 2 Stunden 2 Stunden 2 Stunden

In dem bilingualen Ausbildungsgang erhöht sich die Stundenzahl für Erdkunde in Klasse 7 um eine Stunde.

In der Oberstufe werden die Fächer in der Einführungsphase (Stufe 10) in Grundkursen unterrichtet. Schüler, die den bilingualen Bildungsgang wählen, werden in den Grundkursen Geschichte und Sozialwissenschaften in englischer Sprache unterrichtet.

In der Qualifikationsphase (Stufe 11 und 12) belegen diese Schülerinnen und Schüler durchgehend einen Grundkurs Geschichte in englischer Sprache. Sie legen dann auch in Geschichte die Abiturprüfung in englischer Sprache ab, und zwar wahlweise mündlich oder schriftlich.

In der Qualifikationsphase werden Erdkunde und Sozialwissenschaften in deutscher Sprache unterrichtet, ebenso wie Geschichte, wenn die Schülerinnen und Schüler nicht den bilingualen Ausbildungsgang wählen.

Renate Siebertz,
26.01.2015