Der Montessori-Workshop am Cecilien-Gymnasium besteht seit Januar 1997. Er wurde aus verschiedenen Gründen ins Leben gerufen:

  • Viele Materialien sind nach jahrelangem Gebrauch unansehnlich geworden und müssen/mussten neu erstellt werden.
  • Neue Kollegen wollen in die Montessoriarbeit einsteigen und sich im Team austauschen.
  • Neue Materialideen können gemeinsam – mit Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrern – umgesetzt und verwirklicht werden.
  • Der Workshop gibt Gelegenheit zu einem größeren Materialaustausch, auch mit Kollegen anderer Schulen, die zum Teil als Eltern im Workshop mitarbeiten.

Eine Mutter beim Zuschneiden von Material
Eine Mutter beim Zuschneiden von Material

Eine Kollegin erarbeitet mit einer Schülerin ein neues Deutschmaterial
Eine Kollegin erarbeitet mit einer Schülerin ein neues Deutschmaterial

Der Workshop findet einmal im Monat an wechselnden Wochentagen statt. Hier wird ausgeschnitten, aufgeklebt, vervielfältigt, laminiert, gesägt…
Die Termine können immer dem Terminplan entnommen werden. Die aktuellen Termine finden Sie aber auch unten auf dieser Seite.

Zur Zeit werden Freiarbeitsmaterialien für den Politik- und Biologieunterricht erstellt. Auch für den Mathematikunterricht werden neue Aufgaben aus dem Bereich der Geometrie erarbeitet, die auch besonders begabten Kindern gerecht werden sollen.

Eine Mutter ergänzt mit ihrer Tochter fehlende Materialien
Eine Mutter ergänzt mit ihrer Tochter fehlende Materialien

Ansprechpartnerin: Lisa Schmidt
Oktober 2017

Die Workshop-Termine im laufenden Schuljahr sind:

Montag, 25.09.17
Dienstag, 17.10.17
Mittwoch, 29.11.17
Montag, 05.02.18
Dienstag, 13.03.18
Mittwoch, 14.06.18

jeweils von 16 – 18 Uhr im Montessori-Trakt, EG 0.30