An die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 sowie die Eltern

Seit dem 1. August 2014 ist landesweit die Nutzung graphikfähiger Taschenrechner in der Oberstufe verbindlich.

An unserer Schule wird seit nunmehr elf Jahren im Mathematikunterricht ein Taschenrechner mit einem Computeralgebrasystem (kurz: CAS) mit Zustimmung aller beteiligten Gremien verwendet. Ein CAS bietet die Möglichkeit, symbolische algebraische Ausdrücke auszuwerten und zu vereinfachen, numerische Probleme zu lösen und Variablen zu verarbeiten. Dabei wird den Schülerinnen und Schülern ermöglicht, geeignete Lösungsschritte in Zusammenhang mit Problemstellungen aus dem Alltag selbst zu entwickeln. Ein CAS kann darüber hinaus als Werkzeug genutzt werden, um das mathematische Verständnis zu fördern.
Wir verwenden am Ceci den TI-NSpire CX CAS.

Für die Anschaffung des TI-Nspire gibt es verschiedene Möglichkeiten:

Kauf des kompletten Pakets (TI-NspireCX CAS mit Farbdisplay, Touchpad und Einzellizenz, Akku und Ladegerät)
Jede Schülerin/jeder Schüler erhält eine eigene Quittung als Garantiebeleg und eine Austauschgarantie für 3 Jahre (Das defekte Gerät wird abgeholt und das Austauschgerät wird zugesandt.). Informationen zur Bestellung finden Sie auf der Seite der Fachschaft Mathematik. Bitte beachten Sie, dass die Bestellung nur bis zum 14.05. möglich ist.

Ausleihe des CAS von der Schule gegen eine Ausleihgebühr von 22 Euro pro Schuljahr (Hierfür steht nur eine begrenzte Zahl zur Verfügung.) Einen Leihvertrag finden Sie auf auf der Seite der Fachschaft Mathematik. Bitte bei Interesse den Vertrag bis zum 14.05.2017 bei der Mathematiklehrerin / dem Mathematiklehrer abgeben.

Sammelbestellung CAS für die Oberstufe
Markiert in: